Goniophotometer RiGO801 - LED

Typ C Goniophotometer für LEDs/OLEDs und Module bis 200 mm Durchmesser
Goniophotometer RiGO801 - LED

Unser kleinstes Goniophotometer ist ein kompaktes Tischgerät, das vor allem für die Messung von Strahlendaten von kleinen Lichtquellen, insbesondere von LEDs, LED Modulen und OLEDs, bis 200 mm Durchmesser konzipiert ist. Das Messobjekt wird auf einer vertikalen Drehachse (Phi) montiert. Die Kamera und die weiteren Sensoren fahren, montiert an einem Arm, auf einem Kreisbogen um das Messobjekt herum (Theta Achse).

Die Positionierung der Lichtquelle erfolgt über eine präzise x/y/z Verstelleinheit, welche die obere Drehachse verschiebt. Die Drechachse ist mit einem universellen Steckverbinder ausgestattet, an den verschiedene Messfassungen gekoppelt werden können.

Durch die sehr hohe mechanische Präzision der gemessenen Strahlendaten ist dieses Goniophotometer auch zur Strahlendatenmessung von sehr kleinen LEDs geeignet. Neben den Strahlendaten werden wie bei allen RiGO801 Goniophotometern auch die Lichtstärkeverteilung, der Lichtstrom und optional spektrale und farbmetrische Daten gemessen.

Technische Basisdaten

Messobjektgröße:

≤ 200 mm (Durchmesser)

Platzbedarf:

LxBxH = ca. 700 x 700 x 1000 mm³

Bewegung:

Die Sensoren werden auf einer Kreisbahn um das Messobjekt bewegt (horizontale Achse, Theta). Das Messobjekt wird aufrechtstehend auf einer vertikalen Drehachse gedreht (Phi).

Messposition:

Aufrechtstehend und vertikal rotierend

Positionsgenauigkeit der Strahlendaten:

< 0.01 mm

Bitte entnehmen Sie detaillierte Informationen zu allen Komponenten der Gerätespezifikation.

Lade Player...