LED checker

automatisierte Prüfung von LED und LED Baugruppen

Die LED ist inzwischen die wichtigste Baugruppe in der Beleuchtungstechnik. Egal ob in der Architekturbeleuchtung, der Automobil- oder der Displayindustrie. Um photometrische Daten über eine LED zu erhalten ist ein gut angepasstes Messsystem notwendig. Es muss High-Dynamic-Range Messbilder (HDR) im gesamten Farbspektrum bei sehr hohen Kontrasten und hohe Lichtstärken liefern können.

Diese Informationen können durch die Verwendung eines bildgebenden Photometers bzw. Colorimeters und der Verwendung von speziell an die Messaufgabe angepasster Bildverarbeitung innerhalb von Sekunden bestimmt werden.

In Abhängigkeit von der gestellten Aufgabe, kann die LED entweder direkt oder indirekt gemessen werden. Ein Messprinzip für eine indirekte Messung ist in der folgenden Grafik dargestellt.

In der Abbildung ist zu erkennen das über der LED Baugruppe ein Diffusor platziert wurde. Die Leuchtdichten und Farbkoordinaten werden indirekt auf diesem Diffusor gemessen.
In vielen Anwendungen, wie zum Beispiel der Notbeleuchtung, werden die Messergebnisse einzelner LED mit denen Anderer verknüpft und verglichen.